Auch ein Coach ist ein Mensch und nicht perfekt. Ich komme täglich immer wieder in Situationen, bei denen ich die Wahl habe zwischen Ohnmacht und Selbstwirksamkeit - und versuche mit meiner "Räuberleiter-Denke" sukzessive eine neue Haltung einzunehmen. Diese Erfahrungen möchte ich hier in meinem Blog teilen und Mut machen unsere alten Gewohnheiten zu überdenken und bestenfalls zu "überschreiben". Damit das tägliche Miteinander freudvoller wird. 

 

http://www.raeuberleiter.me

 

In Kürze werde ich hier auch Konfliktthemen aus dem beruflichen Alltag integrieren.

Über Fragen und Anregungen freue ich mich.

coaching@ulrikekrasemann.de